Heißausbildung

Realitätsnahe Ausbildung

Gemeinsam mit unserem Partner FEUERCON bieten wir unseren Kunden drei Säulen der Heißausbildung.

Der Durchgang Wärmeerfahrung ist für neue Atemschutzgeräteträger ohne Einsatzerfahrung.Hier erlernen die Teilnehmer sich unter thermischer Belastung und Sichtbehinderung durch Rauch zu bewegen, lernen die Funktion der Schutzkleidung kennen und werden langsam an ihre physischen Grenzen herangeführt, um diese in Zukunft rechtzeitig erkennen zu können. Der Ausbilder lehrt den Teilnehmern Verhaltensregeln, Regenerationsmöglichkeiten und die Wirkung von Löschwasser und Wasserdampf.

Hier können die Teilnehmer in Ruhe die Brandverläufe vom Entstehungsbrand über den Flash-Over bis zum Phänomen der Rauchgasdurchzündung beobachten. Die Teilnehmer verstehen den Unterschied zwischen Flash-Over und Rauchgasdurchzündung, erlernen Rauchschichten zu deuten, eine drohende Durchzündung zu erkennen und der Gefahr mit verschiedenen Möglichkeiten entgegenzuwirken. Weiter wird den Teilnehmern gezeigt, wie sie sich bei einer plötzlichen Durchzündung schützen und dass Sie sich auf Ihre Schutzkleidung verlassen können, sowie die weitere Vorgehensweise nach einer erfolgten Durchzündung.

Im einsatztaktischen Training arbeiten die Teilnehmer Einsatzszenarien unter realistischen Bedingungen im Innenangriff ab. Als Beispiele seien hier das Absuchen von Räumen, die Menschenrettung und/ oder die Brandbekämpfung genannt. Ziel ist, dass die Teilnehmer die bisher erlernte Einsatztaktik unter realistischen Bedingungen umsetzen, aus den Folgen ihres Handelns selbständig lernen und so die Taktik optimieren. Zusätzlich gibt der Ausbilder wertvolle Tipps.

FEUERCON betreibt seit 2012 die erste mobile, feststoffbefeuerte und bundesweit einsetzbare Realbrand- und Heißausbildungsanlage, die aufgrund ihrer Größe die Schulungen in den Seminaren Wärmeerfahrung, Einsatztaktik und Rauchgasdurchündung ermöglicht.

Messepremiere auf der INTERSCHUTZ 2020INTERSCHUTZ 2020 | 15. - 20. Juni

Vom 15. bis 20. Juni 2020 findet in Hannover die INTERSCHUTZ – die Weltleitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit statt.

Wir sind als Aussteller mit einer Messepremiere dabei und freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand in Halle 16, Stand E29.

Mehr Informationen